Kosten und Sparpotenzial bei der Gesundheit von Milchkühen

  • Jede dritte Kuh geht lahm

    Das ist der Durchschnitt in Zentral- und Westeuropa. Neben dem Aspekt des Tierwohls sind vor allem die wirtschaftlichen Auswirkungen gewaltig. 

    Aus dieser Sicht sollten in einem gut geführten Milchviehbetrieb zumindest 90 % der Tiere lahmheitsfrei sein, der restliche Bestand darf nur geringe Lahmheiten aufweisen. 

    80 – 90 % der Lahmheitsursachen sind dabei im Bereich der Klauen bzw. Zehen lokalisiert. Das bedeutet, bei den meisten Lahmheiten kann mit fachgerechter Klauenpflege gegengewirkt werden!

     

    Kosten pro Lahmheit 

    Der durchschnittliche Schaden für den Landwirt beträgt € 450,- pro lahmer Kuh und Jahr! 

    Das bedeutet einen jährlichen Schaden 

    für einen 50-Kuh-Betrieb:€ 7.500,00 
    für 100 Kühe:€ 15.000,00 
    für 500 Kühe: € 75.000,00 

     

     

    Woraus setzen sich diese Kosten zusammen?



    verminderte Futteraufnahme und damit einhergehender Milchleistungsrückgang

    • Gewichtsverlust 
    • Fruchtbarkeitsprobleme (verminderte sexuelle Aktivität, verminderte Brunstanzeichen, Konzeptionsstörungen, verlängerte Zwischenkalbzeiten) 
    • zeitweilige Wartefristen für Milch 
    • erhöhte Abschaffungsrate der Kühe (frühzeitige Schlachtung bzw. Totalverlust des Schlachtkörpers) 
    • erhöhte Remontierungsrate (Zukauf neuer Tiere) 
    • Kosten für akutes Einschreiten von Klauenpfleger und Tierarzt 
    • erhöhter Arbeits- und Zeitaufwand des Landwirtes für das Management und die Behandlung lahmer Kühe 


    Wenn man mit einem eigenen Pflegeplatz nur die Hälfte der Lahmheiten vermeiden kann, amortisiert sich bei einem …

    50-Kuh-Betrieb100-Kuh-Betrieb
    ein Red 5 Durchtreibestand in weniger als3 Jahren1,5 Jahren
    ein Kipp Top II Kippstand in weniger als 3 Jahren1,5 Jahren
    ein Red Q Kippstand in ungefähr4 Jahren2 Jahren


    Nur mit dem eigenen Pflegeplatz, der in kürzester Zeit zur Arbeit bereit ist, geht man auch wirklich sofort an die Problemlösung. Zudem profitieren Sie durch jederzeit mögliche Untersuchungen und perfekte Hilfestellung für Ihren Tierarzt. 

     

  • Red 5 Durchtreibestand
  • Kipp Top II Kippstand
  • Red Q Kippstand
  • Gratis-Fachbroschüre

    Gerne senden wir Ihnen eine Broschüre zu, die sich ausführlich mit den gesundheitlichen Problemen und deren Kosten, aber auch mit Lösungen und der Pflegeplatzgestaltung beschäftigt. So sparen Sie Zeit, Nerven und Geld!

    Landingpage

    Landingpage
    Fachbroschüre

    Wir gewährleisten, dass sämtliche Daten, die Sie an uns übermitteln, nur für den Zweck Ihrer Eingabe genutzt werden.

    Die Daten werden auch nicht an Dritte weitergegeben.

    Weiter zu...

    ... Rosensteiner Website

    ... Rosensteiner "Zeughaus", dem Webshop für Klauenpflege-Werkzeug